Hauptnavigation
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Unsere BLZ & BIC
BLZ79353090
BICBYLADEM1NES
Aktueller Vortrag

Multimediavortrag: „Von der Rhön in die Arktis – Expedition ans Ende der Welt“

Gehen Sie mit den beiden Forschern Max Kortmann und Sebastian Pohl auf eine faszinierende Expedition in die Arktis. Sie segelten insgesamt 6 Wochen von Norwegen nach Spitzbergen, Jan Mayen, Grönland und Island. Dabei konnten sie an den entlegensten Gebieten unserer Erde an Land gehen und sich zu Fuß in das arktische Inland begeben, um Proben für Ihre Forschung zum Thema Mikroplastik zu sammeln. Unwegsames Gelände und Eisbären waren dabei nicht die einzigen Schwierigkeiten, denen sie dort begegneten. Lassen Sie sich von dem Enthusiasmus der beiden jungen Forscher inspirieren, aktiv eine bessere Welt mitzugestalten.

Im Foyer der Stadthalle gibt es zusätzlich eine informative Ausstellung des Bund Naturschutz zum Thema Plastik.
Auf großen Postern wird von der Entwicklung und der Geschichte der Kunststoffe, über die Plastikwirtschaft, die Risiken der Produktion, die Zusatzstoffe und ihre Problematik, Plastikmüll, Plastik in der Umwelt und die Alternativen zu Plastik informiert.

Diesen Vortrag veranstaltet die Sparkasse in Kooperation mit dem Bund Naturschutz. 
 

Vortrag:  
Wann: 24.10.2022, 19.00 Uhr
Wo:
Stadthalle in Bad Neustadt

 

Wir freuen uns auf einen interessanten und schönen Abend mit Ihnen.

Unsere Experten für Sie im Vortrag:

Max Kortmann

In Bad Neustadt und der Rhön aufgewachsen, besuchte er die Grundschule Brendlorenzen und das Rhön-Gymnasium

Abschluss Bachelorstudium Waldwirtschaft und Naturschutz 2016  an der Uni Freiburg

Seit 2019 Masterstudium Ökologie und Biodiversität an der Universität Innsbruck

Begeisterter Skifahrer, Kletterer, Wanderer, Trailrunner, Hochtouregeher, Rennradfahrer, Ski- und Snowboardlehrer - generell begeisterter Alpinist und aktuell im Training für die Ausbildung zum Bergführer.

Sebastian Pohl

Aufgewachsen in Oberösterreich und Niederösterreich

Abschluss Bachelorstudium Biologie 2018 an der Universität Wien  

Seit 2019 im Masterstudium Ökologie und Biodiversität an der Universität Innsbruck     

Hobbybergsportler - Wandern, Klettern, Snowboarden, Paragleiten.

Außerdem seit über 10 Jahren beim Österreichischen Roten Kreuz als (Notfall-) Sanitäter, und seit 3 Jahren als Erste Hilfe Trainer tätig.

Kooperationspartner

Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich  an und sichern Sie sich einen Platz im Vortrag.

Kommende Veranstaltungen

Kommende Kundenveranstaltungen

Wir informieren Sie hier zeitnah über kommende Kundenveranstaltungen.

Vergangene Veranstaltungen

Zurückliegende Kundenveranstaltungen

06.10.2022 - International investieren - Regional konsumieren

Vortragsthema: „International investieren - Regional konsumieren“

Vermögensstrukturierung in der aktuellen Situation der Kapitalmärkte

  • Analyse des aktuellen Marktgeschehens und der Marktaussichten.
  • Was ist eine nachhaltige Geldanlage?
  • Wie sollte man sein Vermögen streuen?
Vortrag:  
Wann: 06.10.2022, 19.00 Uhr
Wo: Meininger Straße 21, 97616 Bad Neustadt a. d. Saale

 

Im Anschluss an den Vortrag laden wir Sie zu regionalen Köstlichkeiten ein.
Wir freuen uns auf einen interessanten und schönen Abend mit Ihnen.

Es war unser Experte für Sie im Vortrag:

Certified Financial Analyst (CFA)

Christoph Witzke

Herr Witzke begann seine Laufbahn bei der Deka-Gruppe, wo er in verschiedenen Positionen des Fondsmanagemens wirkte.
Im Jahr 2012 trat er die Funktion des Executive Assistent des Chief Investment Officer (CIO) und Leiter des Fundamentalen Fondsmanagements der Deka Gruppe an.  Seit 2016 ist Herr Witzke Leiter des CIO-Office für die Entwicklung der Anlagestrategie und Asset Allokation für die fundamentalen Produktlinien sowie die vermögensverwaltenden Fonds mitverantwortlich.
Er ist Fondsmanager des Deka-Nachhaltigkeit Dynamisch.

16.05.2022 - Wie Kinder den Umgang mit Geld lernen

Vortragsthema: „Wie Kinder den Umgang mit Geld lernen“

„Über Geld spricht man nicht.“ Doch, tut man – gerade dann, wenn Werbung bereits die Kleinsten als Zielgruppe im Fokus hat und sie zum Kaufen anregt. Wie können Kinder einen verantwortlichen Umgang mit Geld lernen? Ganz einfach: Kinder lernen durch Vorbilder. Dieser Vortrag gibt Tipps rund ums Taschengeld und zeigt, wie man mit Kindern Geldgespräche führen kann.

  • Eltern als Vorbild beim Thema Geld
  • Wie Kinder am Markt umworben werden
  • Spielregeln fürs Taschengeld: warum, wann, wie viel, wofür?
  • Durch Erfahrung lernen: Taschengeld einteilen und ausgeben
  • Zusätzliches Budgetgeld für ältere Kinder
  • Konto, Karte, Sparbuch: was passt zu welchem Alter?
  • Tipps zum Gesprächsthema Geld
Vortrag:  
Wann: 16.05.2022 
Zeitraum: 19:30 - 21:00 Uhr

 

Es waren unsere Experten für Sie im Vortrag:

Bankfachwirtin

Heike Höhfeld

Heike Höhfeld ist Bankfachwirtin und selbst Mutter von fünf Kindern. Sie lebt in einer Patchworkfamilie und gibt im Rahmen der Vorträge von Geld und Haushalt ihr Wissen und ihre Erfahrungen verbraucherorientiert und in verständlichen Worten weiter. Immer mit dem Ziel Menschen zu befähigen, die richtigen Finanzentscheidungen zu treffen.

Sparkassenbetriebswirtin

Daniela Schmitt

Daniela Schmitt ist Sparkassenbetriebswirtin und Leiterin der Abteilung Vertriebsmanagement in der Sparkasse Bad Neustadt a. d. Saale.
Als langjährige Kundenberaterin und selbst Mutter von zwei Kindern kann sie aus vielen Erlebnissen aus der Praxis berichten und steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

07.04.2022 - "Perspektiven in einer herausfordernden (Finanz-) Welt" - Die Kapitalmarktsituation im Frühjahr 2022

Vortragsthema: „Perspektiven in einer herausfordernden (Finanz-) Welt“ - Die Kapitalmarktsituation im Frühjahr 2022

In seinem Vortrag verschafft Ihnen Robert Halver einen Überblick über die aktuelle Situation an den Kapitalmärkten vor dem Hintergrund der Inflations- und Zinssituation und der entscheidenden geopolitischen Entwicklungen.

Im Anschluss gibt er einen großen Ausblick auf aktuelle Trends wie Nachhaltigkeit, Wasserstoff oder Krypto-Währungen.

Robert Halver gibt Ihnen aktuelle Tipps und beantwortet nach dem Vortrag Ihre Fragen.

Agenda:

  • Begrüßung Börse München
  • Vortrag Robert Halver
  • Zeit für Ihre Fragen per Chat
     
Vortrag:  
Wann: Donnerstag, den 07.04.2022 
Beginn: 18:00 Uhr

Es waren unsere Experten für Sie im Vortrag:

Finanzexperte

Robert Halver

Robert Halver, Jahrgang 1963, ist Leiter Kapitalmarktanalyse der Baader Bank und für die Einschätzung internationaler Anlageklassen zuständig. Er verfügt über langjährige Erfahrung als Kapitalmarkt- und Börsenkommentator. Durch regelmäßige Medienauftritte bei Fernsehsendern und Radiostationen, auf Fachveranstaltungen und Anlegermessen sowie als Kolumnist ist er einem breiten Anlegerpublikum bekannt. Sein Markenzeichen ist sein rheinischer Humor, mit dem er die Finanzwelt gekonnt in leicht verständliche Bilder übersetzt.

Nutzen Sie Robert Halvers erfahrenen Blick auf das politische Weltgeschehen und dessen Einfluss auf die unterschiedlichen Anlageklassen. Anschaulich, lebendig und anhand vieler Beispiele gibt er Tipps für eine nachhaltige Anlagestrategie.

14.03.2022 - Der Weg zum Wohneigentum

Vortragsthema: „Der Weg zum Wohneigentum“

Das eigene Haus oder die eigene Wohnung ist für viele ein lang gehegter Wunsch. Am Anfang stehen dabei meist zwei Fragen: Mit welchen Kosten muss ich rechnen? Und kann ich mir das leisten? Mit einem soliden Überblick lässt sich besser entscheiden, was zum eigenen Budget passt und welche Immobilie geeignet ist. Der Vortrag zeigt außerdem, was man auf dem Weg zu den eigenen vier Wänden beachten sollte und wie man die größten Stolpersteine umgehen kann.

  • Bauen, kaufen oder doch mieten?
  • Was kann ich mir langfristig leisten?
  • Erwerbsnebenkosten einkalkulieren
  • Finanzierungsmodelle
  • Förderungen mitnehmen
  • Die Wahl der „richtigen“ Immobilie
  • Vorausschauend planen
Vortrag:  
Wann: 14.03.2022 
Beginn: 18:30 Uhr
Dauer: ca. 60 Minuten

*Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmer erhalten eine Bestätigungs-E-Mail. Im Falle einer Überbuchung werden Sie ebenfalls informiert. Eine Anmeldung ist bis einen Tag vor dem Vortrag möglich. 
** Seit über 60 Jahren fördert der DSGV als Dachverband der Sparkassen durchgängig die Finanzbildung durch seinen Beratungsdienst „Geld und Haushalt“

Es waren unsere Experten für Sie im Vortrag:

Bankfachwirtin

Heike Höhfeld

Heike Höhfeld ist Bankfachwirtin und hat viele Jahre in der Baufinanzierungsberatung gearbeitet. Sie ist selbst Immobilienbesitzerin und gibt im Rahmen der Vorträge von Geld und Haushalt ihr Wissen mit dem Ziel Menschen zu befähigen, die richtigen Finanzentscheidungen zu treffen, verbraucherorientiert und in verständlichen Worten weiter.

Beraterin Baufinanzierung in der Sparkasse Bad Neustadt a. d. Saale

Annette Kießner

Annette Kießner ist Sparkassenfachwirtin und langjährige Kundenberaterin der Sparkasse Bad Neustadt a. d. Saale. Sie besitzt einen großen Erfahrungsschatz im Bausparwesen und hat seit einigen Jahren ihren Arbeitsschwerpunkt in der Baufinanzierungsberatung.

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen zu aktuellen Themen zu Finanzen? Dann kontaktieren Sie uns schnell und einfach online.

 Cookie Branding
i